Neuigkeiten über LeanIX

2018-01-23

Neue Dashboards in LeanIX erlauben effizienteres Datenmanagement

Neue Funktionalität in SaaS-Lösung verbessert das Risikomanagement von Technologien und unterstützt die erfolgreiche Umsetzung von DSGVO
 
Bonn, 23. Januar 2018 - LeanIX, der führende Anbieter der SaaS-Lösung im Enterprise Architecture Management (EAM), bringt heute ein Produkt-Upgrade auf den Markt. Dieses hilft den Nutzern dabei, Daten ihrer Enterprise Architektur (EA) in wertstiftende Informationen umzuwandeln. Eine weitere Funktion der Dashboards ist, dass Nutzer schnell und einfach Zugang zu neuen und anstehende Aufgaben und Informationen erhalten.
 
Viele Unternehmen haben keine effiziente Lösung, um Daten über ihre Unternehmensarchitektur zu organisieren und zu verwalten. Sie behelfen sich mit veralteten Tools wie Excel-Tabellen oder komplizierten EA-Werkzeugen. Die neuen, flexiblen Dashboards von LeanIX übersetzen Daten in Informationen und Maßnahmen, die es dem IT Manager leichter machen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Administratoren in LeanIX  können Dashboards individuell mithilfe der einfachen Drag-and-Drop Funktion für ihre Nutzer zusammenstellen. Die Funktionen der Dashboards umfassen:

  • Todos - Das „To-Do-Panel“ schlägt dem Nutzer einzelne Aufgaben vor, die noch nicht bearbeitet wurden und zeigt sofort an, welche Umfragen noch ausstehen. Umfragen können z.B. genutzt werden um die Einhaltung der DSGVO, die im Mai 2018 fällig wird, sicherzustellen.

  • Individuelle Erinnerungen - Nutzer können individuelle Erinnerungen mit einer Frist einrichten, um beispielsweise die Ablösung veralteter Technologien zu planen.

  • Fact Sheet-Diagramme - Die Verteilung von Fact Sheets im Inventar lässt sich mittels verschiedener grafischer Darstellungen intuitiv visualisieren. So kann beispielsweise das Geschäftsrisiko von Applikationen, die nicht DSGVO-konform sind, analysiert werden.

 
„Die Unternehmen von heute sehen sich oft mit einer Datenflut konfrontiert. Sie haben Schwierigkeiten, Daten in sinnvolle Aktionen umzusetzen", sagt André Christ, Co-CEO von LeanIX. „Die flexiblen Dashboards von LeanIX helfen diese enorme Herausforderung zu meistern, indem sie den Anwendern ermöglichen, geschäftskritische Informationen schnell zu finden, zu verstehen und zu nutzen.“
 
Die flexiblen Dashboards sind das jüngste Beispiel für die kontinuierliche Investition von LeanIX in die fortlaufende Verbesserung der Nutzerzufriedenheit. Dieser Ansatz, der auf intelligenten Algorithmen der Daten und des Nutzerverhaltens basiert, wird in 2018 weiter vorangetrieben.
 
Die flexiblen Dashboards sind für LeanIX-Kunden sofort verfügbar. Kunden, die an weiteren Informationen zu den neuen Features interessiert sind, wenden sich bitte an ihren Customer Success Manager unter success@leanix.net. Die Dashboards sind auch für alle Trial- und Proof-of-Concept-Phasen verfügbar. Weitere Informationen erhalten Sie unter sales@leanix.net.
 

Über LeanIX

LeanIX bietet eine Software-as-a-Service (SaaS) für Enterprise Architecture (EA) an, die Organisation in die Lage versetzt schnellere, daten-getriebene Entscheidungen in der IT zu treffen. Mehr als 80 namhafte Unternehmen aller Branchen wie z.B. Adidas, DHL, Merck, Vodafone und Zalando vertrauen auf die innovative Lösung. Mit Hilfe von LeanIX erhalten Unternehmen wichtige Einblicke, wie gut die eingesetzten Technologien zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit und zur Erhöhung der Innovationskraft beitragen. LeanIX löst das Problem, dass die nötigen Informatonen über die IT Landschaft fehlen, veraltet sind oder nur aufwändig analysierbar sind. Zu den Anwendungsfällen zählt der Abbau ungenutzer Software, die Vermeidung von Technologierisiken sowie die Umstellung von monolithischen Architekturen hin zu Microservices. Gegründet wurde LeanIX 2012 von Jörg Beyer und André Christ. Der Hauptsitz der Gesellschaft befindet sich in Bonn mit Niederlassungen in Boston, Massachusetts und Houston, Texas. Unterstützt wird LeanIX von einem breiten Partnernetzwerk in Amerika, Europa und Australien.

Mehr Informationen über LeanIX finden Sie unter www.leanix.net oder @leanix_net auf Twitter.

Medienkontakt

schoesslers GmbH
Christopher Rust
+49 151 2389 2285
+49 30 55 73 05 15
christopher@schoesslers.com