Digitale Transformation bedeutet, den Wandel zu gestalten

Bei der digitalen Transformation gilt: Der Weg ist das Ziel. Für viele Unternehmen bedeutet das eine grundlegende Kursänderung in ihrer Denk- und Herangehensweise an das Thema. Sie müssen Abstand von dem Gedanken nehmen, dass die Transformation lediglich auf ein Projekt, ein Programm oder eine Initiative beschränkt werden kann.

Ganz im Gegenteil – eine erfolgreiche Transformation erfordert eine maßgebliche Änderung der Unternehmenskultur, ausgerichtet auf kontinuierlichen Wandel. Es braucht eine Unternehmensvision, einen "Nordstern", an dem sich alle orientieren. Zudem müssen die verschiedenen Teams mit dem entsprechenden Wissen und Tools ausgestattet werden, um Innovation im Unternehmen voranzutreiben. Das Wichtigste ist hierbei Freiheit: Geben Sie Ihren Mitarbeitern die Freiheit, Dinge zu erkunden, Fehler zu machen und aus diesen zu lernen – ohne Angst vor Versagen oder konservativen Einschränkungen.

Get your free copy
Digital means designing for change

Dieses White Paper befasst sich mit verschiedenen Aspekten der digitalen Transformation:

  • Digitale Transformation bedeutet, den Wandel zu gestalten

  • Welchen Ansatz haben Sie für die digitale Transformation Ihres Unternehmens gewählt?

  •  Die dritte Welle der Digitalisierung fördert Innovation im Logistikbereich

  • Analysieren Sie die Vergangenheit – aber vergessen Sie nicht, die Zukunft zu gestalten

  • Sie brauchen einen integrierten Ansatz zur Verwaltung Ihrer Portfolios

  • Die Welt wird von Tag zu Tag komplizierter

  • Demokratisieren Sie Ihre Anstrengungen, um maximale Wirkung zu erzielen

  • 5 Tipps, die Ihnen bei der Gestaltung des digitalen Wandels in Ihrem Unternehmen helfen