Nutzerrolle

SRE und DevOps Engineer

Microservice Intelligence automatisiert die Servicedokumentation, damit sich SREs und DevOps Engineers auf die Verbesserung der Service-Zuverlässigkeit, die schnellere Behebung von IT-Vorfällen und den sicheren Roll-out von Updates konzentrieren können.

Screenshot 2021-06-21 at 13.30.49

„LeanIX ermöglicht uns eine fließende Navigation durch unsere mehr als 200 Produktions-APIs. Durch diese Transparenz können wir Doppelarbeit vermeiden – außerdem hilft uns die Lösung dabei, vor- und nachgelagerte Auswirkungen zu verstehen, was zu einer erheblichen Senkung der MTTR führt.“

Donovon Simpson, Software Engineer bei OneMain Financial

DE_4_weeks_icon

Beschleunigen Sie das Onboarding und navigieren Sie nahtlos in der Service-Landschaft

Arrow_Speed_icon_blue

Deployen Sie Services bedenkenlos in allen Clustern, da Sie um deren Auswirkungen wissen

Benefits_DevOps_0

Bereiten Sie redundantem Coding ein Ende, indem Sie Microservices via Domains auffindbar machen

APIs entdecken

Suchen und finden Sie APIs sowie die bereitgestellten Datenobjekte, Ownership- und Abhängigkeitsstrukturen, technischen Komponenten und Runbooks.

Service Ownership leben

Übernehmen Sie Verantwortung für Ihre Services und kennen Sie jederzeit deren Zuverlässigkeitsstatus, indem Sie die jeweiligen SLIs, SLOs, SLAs und Fehlerbudgets überwachen.

Folgen von Produktausfällen analysieren

Verstehen Sie vor- und nachgelagerte Abhängigkeiten, überprüfen Sie Ausfallraten und entscheiden Sie, ob Sie neue Funktionen einführen oder sich auf die Verbesserung der Zuverlässigkeit konzentrieren.

Testing optimieren

Ermitteln Sie, welche APIs in Ende-zu-Ende-Tests einbezogen werden sollen und welche Form des Testens sie erfordern