Microservice Intelligence

Microservice Intelligence (MI)

Steigern Sie die Produktivität Ihrer Produktteams

MI_header_Outline

Erstellen Sie einen zuverlässigen
Microservice-Katalog

Ermitteln Sie automatisiert die Metadaten Ihrer DevOps-Toolchain und gestalten Sie einen zentralen Microservice-Katalog, um die Entwicklungseffizienz zu steigern und die Softwarezuverlässigkeit zu gewährleisten. Mit LeanIX Microservice Intelligence wissen Sie jederzeit, welche Microservices wo und von wem deployed werden und wie genau sie das Business unterstützen.

Unternehmen, die auf LeanIX setzen

ll-Nurnberger
ll-keytrade
enovos

Umfassende Transparenz

  • Automatisieren Sie Ihre Dokumentation, indem Sie relevante Metadaten aus Ihrer CI/CD-Pipeline und Kubernetes auslesen
  • Schaffen Sie eine Wissensbasis bezüglich Ownership, Abhängigkeiten und Bibliotheken
  • Verstehen Sie die Verfügbarkeit Ihrer Produktservices und senken Sie die Reaktionszeit bei Vorfällen
Screenshot 2021-05-12 at 14.51.24

Effiziente Ressourcenzuteilung

  • Überwachen Sie die Anzahl der Deployments, die Mean Time To Resolution (MTTR) und die Fehlerraten
  • Ermitteln Sie unzuverlässige Services und deren Auswirkungen
  • Balancieren Sie Investitionen zwischen Produktverbesserungen und -Features

Risikomanagement und Governance

  • Mappen Sie Bibliotheken und Versionen mit Ihren Microservices
  • Ermitteln Sie Patches, um Sicherheitslücken von Open-Source-Bibliotheken zu reduzieren
  • Stellen Sie Compliance sicher, indem Sie Copyleft-Lizenzen identifizieren und entfernen
Microservice Intelligence Product Demo with music
Minimize Video

Produktvideo

Microservice Intelligence in Aktion

Schaffen Sie Vertrauen, indem Sie Ihren Teams Zugriff auf eine automatisierte Microservice-Dokumentation bieten. Fördern Sie den Informationsaustausch und machen Sie relevante Daten für Ihre Entwickler zugänglich.

Heinrich_Fritzlar@2x

„Die durch Microservice Intelligence geschaffene Transparenz hilft uns dabei, unsere Cloud-Migrationsstrategie effizient umzusetzen.“

Heinrich Fritzlar Head of Group Application Development, NÜRNBERGER Versicherung

MI_Pricing@2x

Pricing

Microservice Intelligence

Die Preisgestaltung basiert auf der Anzahl der Microservices, die über Kubernetes, Jenkins, GitHub Actions und OpenShift laufen.

Zum Pricing

Weiterführende Inhalte

Gratis Poster

20 Fragen, die Sie mit einem Microservice-Katalog beantworten können

In diesem Poster werden die 20 wichtigsten Fragen angeführt, die Sie mit einem Microservice-Katalog problemlos beantworten können.

Jetzt herunterladen
DE-Cloud-Microservice-Catalog-Poster_Resource_Page_Thumbnail-1
Introducing LeanIX Microservice Intelligence

Blogpost

Introducing LeanIX Microservice Intelligence

LeanIX expands its Continuous Transformation Platform with Microservice Intelligence to help DevOps teams manage microservice complexity.
Spotlight: Jan Puzicha Shares Insights on Microservices and Development Efficiency

Blogpost

Spotlight: Jan Puzicha Shares Insights on Microservices and Development Efficiency

Jan Puzicha, LeanIX CTO and SVP of products, shares insights on microservices and improving development efficiency in a world of continuous transformation.
Spotlight: Bastian Spanneberg on Site Reliability Engineering

Blogpost

Spotlight: Bastian Spanneberg on Site Reliability Engineering

Bastian Spanneberg, Director of Site Reliability Engineering at Instana, offers insights on his profession.
Overcoming Communication Barriers for Microservices

Blogpost

Overcoming Communication Barriers for Microservices

Recommendations on managing integrations in hybrid cloud environments.
DEMO

Bewältigen Sie die Komplexität Ihrer Microservices

Jetzt loslegen