Abstimmung globaler Fertigungsprozesse durch die Rationalisierung von Applikationen

Kosten konsolidieren, Risiken mindern und Innovation anregen – ein Guide für Hersteller in der Fertigungsindustrie.

Jetzt kostenlos herunterladen
DE-Manufac-Ration-WP_Landing_Page_Preview_Image

Um mit dem sich dynamisch verändernden Markt Schritt halten zu können, haben Hersteller in der Fertigungsindustrie Tausende von Applikationen in ihren Portfolios angesammelt. Ohne moderne Methoden zur Rationalisierung der IT-Landschaft laufen die Hersteller Gefahr, den Überblick über ihre Applikationen zu verlieren, was zu erhöhten Risiken, verschwendeten IT-Ausgaben und mangelnder Transparenz führt.

Um von der Digitalisierung nicht zurückgelassen zu werden, müssen Fertigungsunternehmen die Methoden und Frameworks der Enterprise Architecture (EA) anwenden. So können zukünftige Investitionen, die sich auf die Optimierung interner Prozesse, die effiziente Nutzung von Anlagen und die Gestaltung von Workflows konzentrieren, gezielt geplant und priorisiert werden.

In diesem kostenlosen White Paper erfahren Sie:

  • Welche Herausforderungen CIOs in der Fertigungsindustrie überwinden müssen
  • Wie ein Business Case für die Rationalisierung von Applikationen erstellt werden kann
  • Wie Hersteller in der Fertigungsindustrie ihre Applikationen noch besser rationalisieren können

Füllen Sie das Formular aus und erhalten Sie Ihre kostenloses White Paper!